• Endoprothesen (Gelenkersatz) von Hüft-, Knie- und Sprunggelenken
  • Endoskopische Gelenkchirurgie
  • Knorpelzelltransplantationen
  • Kreuzbandrekonstruktionen
  • Sportverletzungen
  • wiederherstellende Fußeingriffe

Die Rotkreuzklinik Würzburg (www.rotkreuzklinik-wuerzburg.de) ist eine weit über die Grenzen Würzburgs hinaus bekannte Chirurgische Belegklinik, in der die Praxis Dr. Schlepckow 15 – 20 Betten belegt. Zentral und ruhig in unmittelbarer Nähe zur Residenz gelegen besticht das Haus mit einem ansprechenden Ambiente. An den Altbau des ehemaligen Privathauses des großen Baumeisters Balthasar Neumann, schließt sich architektonisch reizvoll das moderne Rosenbachpark-Gebäude an. Mit 115 Betten in modernen Zimmern, darunter auch Einzelzimmer, bewahrt sich die moderne Klinik ein individuelles Gepräge und persönliche Atmosphäre.

Dazu trägt auch das Belegarzt-System bei: Während des gesamten Krankenhaus­aufenthalts wird der Patient von seinem ihm vertrauten Arzt betreut. Doppeluntersuchungen und unnötige Liegezeiten werden so vermieden. Rund um die Uhr sind Assistenzärzte für die Patienten präsent, auch eine umfassende internistische Versorgung ist sichergestellt.

Logo endoCert
Orthopädische Praxis PD Dr. med. Peter Schlepckow
Alle Kassen
Kapuzinerstr. 13 • 97070 Würzburg
Tel.: 0931/ 4526726
Fax: 0931/ 4526736